Klettergarten Peterlewand

Mit Bergführer und Kletterprofi Simon Wurzer geht es hoch hinauf über den Ossiacher See. Es ist ein Erlebnis für Klettermaxen und alle, die das Klettern einfach mal ausprobieren wollen. Es kostet ein wenig Überwindung. Die ersten Schritte und Griffe sind unsicher. Das Glücksgefühl in der Kletterwand ist jedoch unbeschreiblich. Der Klettergarten Peterlewand ist ein besonderer Platz, idyllisch über dem Ossiacher See gelegen. Klettern kann übrigens jeder. Vom Treffpunkt beim Sportplatz (SGT) geht’s in sportlicher Outdoorbekleidung ca. 10 Minuten durch den Wald, zum Zustieg bei der Wand. Dann wird es erst mal technisch. Es folgen genaue Erklärungen über das Klettereinmaleins und natürlich die Ausrüstung wie Helm und Sitzgurt. Auf dem Übungsklettersteig geht es los. Es ist ein erstes Herantasten, ein Erspüren der Wand und des Vertrauens zu sich selbst. Der schönste Moment ist, wenn die erste Angst und Zaghaftigkeit der Sicherheit weichen und
man jede Bewegung, ja sogar den Blick nach unten genießt und schließlich wie von selbst quasi seinem „Urtrieb“ folgt. Die Belohnung ist das Hochgefühl, die Schwerkraft überwunden zu haben, und natürlich ein atemberaubender Ausblick über den Ossiacher See.

 

Buchung